×

Auch 2019 gibts Spitzentennis in Klosters

Wie bereits im Vorjahr werden 2019 in Klosters vier internationale Turniere durchgeführt. Der Klosterser Tennissommer startet im Juni mit dem ITF-Sandplatzturnier der Frauen.

Südostschweiz
Mittwoch, 07. November 2018, 15:08 Uhr Vier internationale Turniere
Die Klosterser Tennisanlage besticht durch die sie umgebende Bergkulisse.
PRESSEBILD

Klosters bleibt die Bündner Tennis-Hochburg schlechthin. Wie schon 2018 werden im Sommer 2019 vier internationale Turniere durchgeführt. Nun haben die Verantwortlichen den genauen Terminplan veröffentlicht.

Die zwei bedeutendsten Turniere finden im Juni und Juli statt. Zum Auftakt reisen internationale Spitzenspielerinnen für das mit 25'000 Dollar dotierte ITF-Sandplatzturnier ins Prättigau. Danach folgt die U18-Europameisterschaft, an der traditionell viele künftige Tennisstars aufschlagen. Im August wird die Seniorenmeisterschaft ausgespielt, den Abschluss machen die U14-Junioren.

  • 17. bis 23. Juni: ITF Women's Open
  • 22. bis 28. Juli: European Juniors
  • 4. bis 11. August: Swiss Seniors
  • 31.8. bis 9.September: ATA Junior Trophy

Die Termine der Klosterser Tennisturniere 2019

Gepostet von Klosters Tennisfreunde am Mittwoch, 7. November 2018

Kommentar schreiben

Kommentar senden