×

Auffahrunfall in Bilten

Auf der Autobahn A13 in Bilten kam es am Samstagmittag zu einem Auffahrunfall. Vier Autos waren involviert. Verletzt wurde dabei niemand.

Südostschweiz
Samstag, 06. Oktober 2018, 16:41 Uhr Kein Sicherheitsabstand
Vier Autos waren in den Unfall bei Bilten involviert.
PRESSEBILD, KANTONSPOLIZEI GLARUS

Am Samstagmittag fuhren vier Autos dicht hintereinander auf der Autobahn A13 in Richtung Chur. Wegen des regen Verkehrsaufkommens musste eine Lenkerin stark abbremsen. Daraufhin fuhren alle drei nachfolgenden Autos aufeinander auf. Wie die Kantonspolizei Glarus meldet, wurde niemand verletzt. Es entstand an allen vier Autos ein Sachschaden. (stn)

Kommentar schreiben

Kommentar senden