×

Auto auf der Malixerstrasse übersehen

Am Montagabend ist es auf der Umfahrung Süd zu einem Verkehrsunfall zwischen zwei Personenwagen gekommen. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand.

Südostschweiz
Dienstag, 02. Oktober 2018, 06:30 Uhr Verkehrsunfall
Zwei Frauen kollidierten auf der Malixerstrasse.
STADTPOLIZEI CHUR

Eine 24-jährige Personenwagenlenkerin fuhr auf der Malixerstrasse in Richtung Autobahnanschluss Chur Süd. Zur selben Zeit fuhr eine 50-jährige Personenwagenlenkerin die Malixerstrasse hoch in Richtung Umfahrung Süd und bog bei der Einmündung rechts ab. Dabei übersah sie gemäss eigenen Angaben die von links kommende Autofahrerin und es kam zu einer seitlich/frontalen Kollision. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden, verletzt wurde niemand. Ein Fahrzeug musste abgeschleppt werden. 

Kommentar schreiben

Kommentar senden