×
Leserbrief

Ramponiertes Image wiederherstellen

Konrad Müller,
11. Mai 2018, 09:23:14

Man kann es kaum glauben. Herr Howard aus Stierva (oder vielleicht doch die dahinter stehende Partei?) will allen Ernstes mit der Wahlempfehlung von Walter Schlegel das ramponierte Image wiederherstellen. Ausgerechnet der Mann, der die haarsträubende Verhaftung des Whistleblowers letztlich zu verantworten hat, wird als "besonnen und reflektiert handelnd" beschrieben..Machen Sie sich doch einfach Ihre eigenen Gedanken, lassen Sie die ganze Parteiwerbung links liegen, und wählen Sie frei Ihren Kandidaten. Die Flut von sogenannten Leserbriefen, in vielen Fällen nur gratis Werbung von Parteizentralen, ist überflüssig und ärgerlich.

Zum Artikel: Leserbrief von Herrn Howard in der Südostschweiz vom 11.5.

Kommentar schreiben

Kommentar senden